Malto

Nga Wikipedia, enciklopedia e lirë
Shko te: navigacion, kërko

Malto apo malto e birres apo e uiskit ose elbi distik Gerstenmalz für die Whisky-Herstellung Malz ist durch Mälzung gekeimtes und getrocknetes Getreide (meist Gerste, auch Weizen, Roggen, Dinkel o. a.).

Prodhimi dhe perdorimi[redakto | redakto tekstin burimor]

Skeda:Makine per pastrimin e maltos 9095.jpg
Makine per pastrimin e maltosMaschine zur Malz-Reinigung

Inhaltsstoffe eines Weizenmalzmehles:


.

LLojet e maltos[redakto | redakto tekstin burimor]

Stampa:Hauptartikel

Im Allgemeinen werden in der Bierbrauerei die folgenden drei Grundsorten unterschieden:

  • Pilsener Malz: für helle Biere (gedarrt mit ca. 80 °C warmer Luft)
  • Wiener Malz: für goldgelbe Biere (gedarrt mit ca. 85 °C warmer Luft)
  • Münchner Malz: für goldgelbe Biere (gedarrt mit ca. 90 °C warmer Luft)

Specialitet e maltos[redakto | redakto tekstin burimor]

  • Weizenmalz: sehr enzymreich, hell, zur Herstellung von Weizenbieren (ca. 30% Weizenmalz, 70% Gerstenmalz) und Berliner Weiße geeignet
  • Röstmalz: sehr dunkel geröstetes Malz, das wenig bis keine Enzyme enthält; wird zur Intensivierung der Bierfarbe eingesetzt
  • Karamell-Malze (hell und dunkel): karamellisiertes, süßliches Malz mit geringer Enzymaktivität
  • Melanoidinmalz: durch einen intensiven Mälzungs- und Darrvorgang enthalten sie viele Melanoidine, die die Haltbarkeit der Biere verbessern
  • Rauchmalz: wird im Rauch eines Buchenholzfeuers gedarrt, um daraus Rauchbier herzustellen

Shih edhe[redakto | redakto tekstin burimor]

Einzelnachweise[redakto | redakto tekstin burimor]


Literatura[redakto | redakto tekstin burimor]

Weblinks[redakto | redakto tekstin burimor]

 Commons: Malz – Album me fotografi dhe/apo video dhe material multimediale

http://gazeta-korca.com/index.php?option=com_content&view=article&id=25:pushteti-por-dhe-biznesi-duhet-te-mbledhe-rreth-vehtes-njeres-qe-prodhojne-ide-e-jo-medioker-partiake&catid=1:lajme